Impressum

KPPK Ziviltechniker GmbH
Gumpendorfer Straße 132/1/9
1060 Wien  

Telefon: +43 1 535 21 23 - 0
Fax: +43 1 535 21 23 - 30
E-Mail: office(at)kppk.at

Sitz Wien, FB-Nr. FN263937v
Handelsgericht Wien
UID: ATU61923912

IBAN: AT761500000771390176
BIC: OBKLAT2L

Konzession: Gemäß § 22 Ziviltechnikergesetz: Ziviltechnikerbefugnis für das Fachgebiet Bauingenieurwesen
Unternehmensgegenstand: Ziviltechniker Bauingenieurwesen
Vertretungsbefugte Organe: DI Dr. Klaus Petraschka, DI Ralf Staadt

Kammer/Berufsverband:
Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Wien, Niederösterreich und Burgenland
Karlsgasse 9, 1040 Wien

Hinweis auf die anwendbaren berufsrechtlichen Vorschriften

Zusätzliche Angaben nach dem österreichischen Mediengesetz:
Medieninhaber und Herausgeber:
KPPK Ziviltechniker GmbH

Webauftritt: Isabella Raunigk www.juicy-design.at
Programmierung: Stefan Gerorgieff www.sg6.eu

Wichtiger rechtlicher Hinweis:
Die Inhalte unserer Seite wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Änderungen:
KPPK Ziviltechniker GmbH behält sich das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen.

Links:
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. KPPK Ziviltechniker GmbH übernimmt darüber hinaus keine Verantwortung für solche Inhalte und haftet für derartige Inhalte auch nicht.

Urheberrecht:
Sämtliche Texte, Grafiken und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Eine Verwendung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung von KPPK Ziviltechniker GmbH zulässig.

E-Mails:
Im Einklang mit dem E-Commerce Gesetz machen wir darauf aufmerksam, dass an uns gesendete E-Mails nur zu büroüblichen Geschäftsöffnungszeiten abgerufen werden.

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Wir, KPPK Ziviltechniker GmbH, Gumpendorferstraße 139/1/9, 1060 Wien, office@kppk.at, ("KPPK", "wir", "uns"), freuen uns, dass Sie die Beta-Version unserer Softwarelösung zur Berechnung der Amortisierung von Investitionen in alternative Energieträger R.O.S.E® "Reckoning of Sustainable Energysystems" ("Software") nutzen wollen. Durch die Registrierung und Nutzung der Software akzeptieren Sie die nachstehenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen ("ANB").

1. Anwendungsbereich
Die Nutzung der von KPPK unentgeltlich zu Verfügung gestellten Software ist ausschließlich auf Basis der vorliegenden ANB zulässig. Die Software befindet sich aktuell noch im Test- und Entwicklungsstadium. Die vorliegenden Nutzungsbedingungen können daher jederzeit ergänzt, geändert oder ersetzt werden, um der Weiterentwicklung Rechnung zu tragen. Diesfalls werden Sie beim Öffnen der Software auf etwaige Änderungen hingewiesen und gelten die geänderten Nutzungsbedingungen für die darauffolgende Nutzung.

2. Voraussetzungen für die Nutzung
Nutzungsberechtigt sind Personen über 18 Jahre für berufliche Nutzungen. Das Angebot richtet sich also nicht an Konsumenten.
Um die Software zu nutzen, ist eine Registrierung auf der Webseite www.rose-kppk.at erforderlich. Unsere Software basiert auf der Progressive Web App (PWA) Architektur, die sich moderne Browser-Features zu Nutze macht und eine offline-Nutzung zulässt. Eine Installation auf dem jeweiligen Endgerät findet dabei nicht statt. Durch die verschlüsselte PWA-Architektur werden alle Berechnungen in Ihrem Browser durchgeführt.

3. Funktionsumfang
Unsere Software umfasst folgende Funktionen:
• Gegenüberstellung von Investitionen in alternative (zB Solarenergie, Luft- oder Geothermie) und thermische Energieträger (zB Erdgas); Vergleich von Amortisationszeiten über mehrere Jahrzehnte anhand der Barwertmethode;
• Überblick über aktuelle staatliche Förderungen und die voraussichtliche Energiepreis- und Zinsentwicklungen;
• Prozentuelle Darstellung und künftige Einpreisung einer etwaigen CO2-Ersparnis.
Der Vergleich ist von den Angaben zum jeweiligen Projekt wie Energieausweis, Heizlast oder Gebäudedaten (Bruttogeschoßfläche, Gebäudeklasse, Gebäude-Art etc) und Angaben zu bestehenden Energiesystemen (Basiskosten, jährliche Änderungen, CO2-Äquivalent) abhängig. Auf Basis dieser Eingaben errechnet die Software mit Hilfe vordefinierter Parameter unverbindlich mögliche Einsparungspotenziale beim Umstieg auf alternative Energieträger. Die errechneten Parameter stützten sich dabei ausschließlich auf unsere interne Kostenstruktur für entsprechende Neubau- oder Sanierungsprojekte.
Bei allen Ergebnissen handelt es sich jeweils nur um Näherungswerte, die nach Angaben der Hersteller unter Idealbedingungen erzielt werden können, wenn Sie Ihr Projekt mit uns umsetzen. Tatsächliche Einsparungen können insbesondere aufgrund der Ausschöpfungen von staatlichen Fördergeldern oder anderen Beschränkungen geringer ausfallen als in der Berechnung dargestellt. Das Vergleichsergebnis der Software dient daher ausschließlich zu Informationszwecken und stellt keine verbindliche Zusage einer tatsächlichen Kostenersparnis oder einen konkreten Kostenvoranschlag dar. Das Ausmaß konkreter Einsparungspotenziale lässt sich immer erst im Rahmen eines tatsächlichen Projektangebots durch uns ermitteln.

4. Verhalten und Pflichten des Nutzers
Nutzer verpflichten sich, die ANB zu befolgen und im Rahmen der Registrierung richtige und gültige Daten anzugeben. Die Nutzer sind selbst für die etwaige erforderliche Soft-, Hardware und Internetverbindung verantwortlich.
Die Ergebnisse dienen lediglich zur eigenen Verwendung. Eine missbräuchliche Nutzung der Software ist nicht zulässig. Insbesondere dürfen von den Nutzern eingegebene Daten nicht geeignet sein, Schäden an der Software, unseren Servern oder anderen technischen Einrichtungen von KPPK zu verursachen.
Nutzern ist es untersagt, die Software oder einzelne Inhalte zu dekompilieren, zu disassemblieren, durch Reverse Engineering zurückzuentwickeln, zu kopieren, zu übertragen oder anderweitig zu verwerten, es sei denn, dies ist nach dem Urheberrechtsgesetz zulässig.
Sie können jederzeit Ihr Account löschen bzw eine Löschung von uns verlangen. In dem Fall ist es Ihnen nicht mehr möglich, die Software zu nutzen. Wir behalten uns zudem das Recht vor, die Registrierung eines Nutzers ohne Angabe von Gründen abzulehnen oder die bestehende Registrierung zu löschen.

5. Urheberrechts und gewerblicher Rechtschutz
Mit Ausnahme der von den Nutzern bereitgestellten Informationen sind alle Elemente der Software, insbesondere Design, Struktur, Entwicklungslogik und Inhalt der verbundenen Datenbank durch das Urheberrecht und gewerbliche Schutzrechte geschützt. Ohne unsere ausdrückliche Zustimmung erwirbt der Nutzer kein Recht die Software oder einzelne Elemente zu vervielfältigen, zu verbreiten, zu vermieten oder verleihen, zur Verfügung zu stellen, zu senden, vorzutragen, aufzuführen oder vorzuführen, zu bearbeiten, zu übersetzen oder in sonstiger Weise zu verwerten.

6. Haftung und Gewährleistung
Wir stellen die Software mit der gebotenen Sorgfalt zur Verfügung. Alle Berechnungsmethoden basieren auf dem Stand der Technik. Die Berechnungsmethoden und vergleichsweise herangezogenen Energiepreise werden regelmäßig – mindestens einmal jährlich – aktualisiert, um die Software aktuell zu halten.
Es ist jedoch nicht möglich, Fehler, etwaige Verstöße Dritter oder Störungen in der Software vollständig zu vermeiden. Wir übernehmen daher auch vor dem Hintergrund der kostenlosen Zurverfügungstellung der Software und ihren Beta-Status keine Gewährleistung – auch unter Berücksichtigung der Risiken des Internets – für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Qualität, Eignung, Vollständigkeit und Aktualität und Verfügbarkeit unserer Software bzw der erzielten Ergebnisse. Dementsprechend können Inhalte der Software nicht aktuell, unvollständig oder ungenau sein. Wir werden uns bemühen, festgestellte oder gemeldete Fehler zu beseitigen.
Die jeweiligen Vergleichsergebnisse hängen von den Angaben des Nutzers ab und stellen lediglich Schätzungen unter Idealbedingungen dar. Die tatsächlichen Ersparnisse können aufgrund des großen Umfangs an äußeren Einflussfaktoren von jenen abweichen, die durch die Software berechnet wurden. Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Genauigkeit der Inhalte. Insbesondere haften wir nicht für die Richtigkeit und Vollständigkeit der angezeigten Informationen und Einsparungspotenziale.
Eine Haftung ist angesichts der kostenlosen Zurverfügungstellung der Betaversion ausgeschlossen. Die Haftungsbeschränkung gilt nicht für vorsätzliche Schädigungen.

7. Schad- und Klagloshaltung
Der Nutzer hält uns in vollem Umfang schad- und klaglos und frei von allen Ansprüchen, Schäden, Verbindlichkeiten, Kosten, Verlusten und Ausgaben, die sich aus (i) der vorsätzlichen oder fahrlässigen Verletzung dieser Nutzungsbedingungen durch den Nutzer und (ii) der fahrlässigen Verletzung von Rechten Dritter durch den Nutzer ergeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf gewerblichen Rechtsschutz, Persönlichkeits- oder Datenschutzrechte.

8. Schlussbestimmungen
Die Bedingungen unterliegen österreichischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Zur Entscheidung aller im Zusammen mit Vertragsverhältnissen entstehenden Streitigkeiten, an denen kein Verbraucher beteiligt ist, ist das sachliche Gericht in Wien 1010 ausschließlich zuständig.

Stand: März 2021